Textgrafik MoGugge

Förderer und Sponsoren

Jugendarbeit und Jugendinformation sind ebenso wichtig wie chronisch finanzknapp und deshalb freuen wir uns besonders über jede Förderung in diesem Bereich.

Besonders bedanken möchten wir uns bei:

Stadt Pirmasens

Bereitstellung der Mittel für die Erstellung und Betreuung von "mogugge"

Stadtmarketing e.V.

Übernahme von Sachkosten für "mogugge", insbesondere für das Start-Up-Event im Strecktal

Kleiner Recycling GmbH

Großzügige Spenden an "mogugge" stellte die Fa. Kleiner nun schon mehrfach zur Verfügung. Das Unternehmen verzichtete darauf, Kundenpräsente zu Weihnachten zu verteilen - so kommt das Geld dafür direkt den Jugendlichen vor Ort zu Gute.

Abschleppdienst Karl-Heinz Sekoll

Das Unternehmen stellte schon mehrfach für das Angebot "Kistenklettern" auf Jugendfesten einen riesigen Autokran zur Verfügung und ist somit schon zum festen Bestandteil bei Events wie dem MoGugge Sommerevent oder dem Großen Kinderspieltag geworden.

Zweirad Bär

Das Fahrradgeschäft in der Blocksbergstrasse war mit etlichen BMX-Bikes (die dabei die ein oder andere Schramme abbekommen haben) beim Sommerevent dabei, wo die Crosser ausgiebig auf den Ramps genutzt wurden. Im Sommer 2005 spendete das Unternehmen zwei nagelneue BMX-Bikes zumEinsatz bei JuHa Mobil und Spielmobil Friedolin.


Kein Anspruch auf Vollständigkeit :) - viele Unternehmen (Markant Wasgau, CocaCola, Getränke Krebs, Kuchems Brauhaus und viele viele mehr) und Privatleute unterstützen die Jugendarbeit mit Geld- und Sachspenden, "Freundschaftspreis" beim Einkauf für Events oder persönlichem Einsatz - und das oft "geräuschlos" ohne daß dies groß in der Öffentlichkeit bekannt wird.

Wir bedanken uns bei allen Förderern ganz herzlich für die Unterstützung. Und wenn auch Sie etwas zur Verfügung stellen möchten, was auf irgendeine Weise der Jugendarbeit in Pirmasens zugute kommen soll, sprechen Sie uns einfach an.

 

<< zurück