Stadtjugendring Pirmasens

Logo Stadtjugendring Pirmasens

Der „Ring“ ist kein eingetragener Verein, sondern ein koordinierender Dachverband für alle Vereine, Verbände und Organisationen in Pirmasens, die Kinder- und Jugendarbeit aktiv betreiben.

Die Vereinsvertreter treffen sich etwa zehnmal im Jahr zum Austausch bei den Vereinen vor Ort.

Zudem beteiligt man sich an etlichen Aktionen oder Festen, bsw. Städtischer Kinderspieltag, Spielfest Eisweiher, MoGugge-Strecktalevent, entsendet Mitglieder in Jugendstadtrat, Jugendhilfeausschuss, Kreisjugendring. Dabei übernimmt der Stadtjugendring häufig eine beratende Position. Ein rein ehrenamtliches Vorstandsteam übernimmt dabei koordinierende Aufgaben.
 
Wichtigstes Ziel des Stadtjugendrings ist das Netzwerk untereinander auszubauen, die Verbindung zwischen Haupt- und Ehrenamt herzustellen und zum einen durch die regelmäßigen Treffen, zum anderen durch Seminare und Workshops zu Vereins- und Jugendthemen die Zusammenarbeit zu stärken.

Wichtige Kooperationspartner sind Oberbürgermeister und Jugenddezernent Markus Zwick, Jugendamt, Jugendportal Mogugge, Stadtmarketing e.V., Kreisjugendring und der Jugendstadtrat

Die Stadt Pirmasens unterstützt diese Arbeit maßgeblich und hat ein Jugendbüro mit Sitz beim Amt für Jugend und Soziales als Schnittstelle zwischen Haupt- und Ehrenamt installiert.

Ansprechpartner:
Thorsten Kuntz
Tel.: 06331 877177
jugendbuero@pirmasens.de

Organisationsvorstand

Michael Fuhrmann (Vorsitz)
Erweiterter Vorstand: Thorsten Kuntz, Dominik Endler, Carmen Höffner, Bianca Heber, Christine Renneis-Heuft, Lukas Eitel, Volker Zimmermann und Sabine Schön übernehmen verschiedene organisatorische Positionen.

Materialausleihe für Mitgliedsverbände

Spielgeräte wie z.B. eine Rollenrutsche, die Buttonmaschine, ein Beamer etc. können beim Stadtjugendring ausgeliehen werden.

Ansprechpartner hierfür ist das Jugendbüro der Stadt Pirmasens,
Thorsten Kuntz – jugendbuero@pirmasens.de – Tel.: 06331 877-177

Nach oben scrollen